• Slide 02
Immobilien als  Kapitalanlage

Immobilien als
Kapitalanlage

Wer eine Immobilie als Kapitalanlage erwerben will, muss die Marktentwicklung im Auge behalten, denn immer mehr Anleger suchen nach Möglichkeiten ihr Kapital vor Geldentwertung zu schützen. Die andauernde Debatte über die Stabilität des Euros tragen unter anderem dazu bei, dass sachwertgestützte Anlagen immer gefragter werden.

Der Immobilienmarkt steht hierbei häufig im Mittelpunkt des Interesses. Als Sachwert haben sich Immobilien seit Jahrhunderten als sicheres Investment bewährt.

Eine Eigentumswohnung vermieten ist der Klassiker im Immobilieninvestment.

Denkmalgeschützte Immobilien im Fokus

Denkmalgeschützte Immobilien im Fokus

Seit einigen Jahren werden denkmalgeschützte Wohnungen und Häuser aufgrund der erhöhten Abschreibungsmöglichkeiten ebenfalls immer beliebter. Da jedoch auch Investition in eine Immobilie als Kapitalanlage Risiken birgt, sollte sich jeder Kapitalanleger vor dem Kauf genau informieren.

Zahlreiche Fachartikel, informative Beiträge und Tipps zur Abwägung von Chancen und Risiken finden Sie in unserem Blog.

Alle Fragen, die man sich stellen sollte, bevor eine Immobilie als Kapitalanlage erworben wird, werden hier beantwortet.
  • Denkmalgeschütze Immobilien

    Denkmalgeschütze Immobilien

    Denkmalgeschützte Immobilien sind nicht nur eine repräsentative Investition, sie sind auch steuerlich hoch interessant.
  • Investition

    Investition

    In Immobilien zu investieren ist heute einer der besten und sichersten Wege sein Kapital in wert steigenden Sachwerten anzulegen.
  • Rendite

    Rendite

    Denkmalgeschützte Immobilien eignen sich gut für eine Kapitalanlage. Die Nachfrage steigt an und bietet so eine sichere Rendite.
  • Sanierung

    Sanierung

    Bei einer Kapitalanlage in denkmalgeschützte Immobilien dürfen die Kosten einer Sanierung nicht vernachlässigt werden.
  • Wohnungsnot trotz Immobilienboom

    Wohnungsnot trotz Immobilienboom

    Aufgrund der Wohnungsnot ist auch die Investition in einen Neubau eine geeignete Anlage für Kapital.
  • Baubranche

    Baubranche

    In Deutschland gehören mehr als 14.000 Unternehmen mit mindestens 20 tätigen Personen dem Baugewerbe an. Tendenz steigend.

Steuerliche Anreize bei denkmalgeschützten Immobilien

Die Investition in eine unter Denkmalschutz stehende Immobilie wird insbesondere durch hohe steuerliche Anreize gefördert. Im Jahr einer Baumaßnahme, die nach Art und Umfang zur Erhaltung des Gebäudes als Baudenkmal oder zu seiner sinnvollen Nutzung erforderlich ist, sowie in den darauf folgenden 7 Jahren können pro Jahr bis zu 9 % der Kosten abgeschrieben werden. Anschließen für 4 weitere Jahre bis zu 7 %. Der Altbauanteil wird bei Gebäuden, die vor dem 1. Januar 1925 fertiggestellt wurden, mit 2,5 % abgeschrieben. Die Abschreibung für Baumaßnahmen an selbst genutzten denkmalgeschützten Immobilien in Sanierungsgebieten beträgt jährlich bis zu 9 % über 10 Jahre.

Die Rendite für den Immobilienkauf berechnen

Die Rendite ist der prozentuale Ertrag einer Investition, gerechnet über den Zeitraum eines Jahres. Investoren berechnen die Rendite vor dem Kauf einer Immobilie, da das Ergebnis der Berechnung ein entscheidender Faktor für den Kauf ist. Die einfachste Formel zur Berechnung der Immobilienrendite ist 100 / Faktor (Vervielfältiger) = Rendite (Zinssatz) . Der wichtigste Faktor beim Erzielen einer profitablen Immobilienrendite ist mitunter die Lage (hoher Faktor) der Investitionsimmobilie. Je „unattraktiver“ die Lage (geringerer Preis aufgrund des niedrigeren Faktors), desto höher die Rendite. Je besser der Standort, desto niedriger ist in den meisten Fällen die Nettorendite.
  • Immobilienpreise steigen immer schneller

    Immobilienpreise steigen immer schneller

    Trotz Neubauanstrengungen hat sich der Preisanstieg für Häuser und Wohnungen in Hamburg weiter beschleunigt. Im vergangenen Jahr lag der Preisanstieg für Eigentum bei acht Prozent, im Jahr zuvor waren es lediglich vier Prozent.

    Erfahren Sie mehr

  • Deutsche Immobilien immer interessanter

    Deutsche Immobilien immer interessanter

    Für eine lange Zeit war London für Investoren aus der Golfregion, China und Russland eine sehr rentable Geldanlage, das der Immobilienboom die Preise immer höher trieb. Nach dem Brexit-Votum werden deutsche Immobilien für ausländische Investoren jedoch immer interessanter.

    Erfahren Sie mehr

  • Haussegnung des „Gutshof am See“ in Köln

    Haussegnung des „Gutshof am See“ in Köln

    Der von der Dolphin Trust GmbH sanierte und mit Neubauelementen angereicherte „Gutshof am See“ wurde kürzlich von dem zuständigen Gemeindepfarrer Thomas Wolff gesegnet.

    Erfahren Sie mehr

  • Heizkosten sparen durch richtige Sanierung

    Heizkosten sparen durch richtige Sanierung

    Es gibt eine Reihe von Sanierungsmaßnahmen, die sich besonders auf die Heizkosten und deren Ersparnis auswirken. Diese reduzieren den Wärmeverlust an Stellen, an denen große Temperaturunterschiede und dünne Wände zu hohen Verlusten führen.

    Erfahren Sie mehr

  • Das müssen Sie über das neue Bauvertragsrecht wissen

    Das müssen Sie über das neue Bauvertragsrecht wissen

    Die Baubranche zählt zu den größten und umsatzstärksten Wirtschaftszweigen Deutschlands, doch juristisch gesehen gab es bisher noch einige Schwachpunkte. Mit Änderungen am Bauvertragsrecht will Bundesjustizminister Heiko Maas den Verbraucherschutz für Bauherren gestärkt werden. Insgesamt sollen sich sechs Punkte ändern.

    Erfahren Sie mehr

  • Wie wird ein Gebäude  zum Denkmal?

    Wie wird ein Gebäude zum Denkmal?

    Zunächst muss gesagt werden, dass es keine einheitlichen Voraussetzungen für Denkmäler in Deutschland gibt. Die verschiedenen Bundesländer definieren den Begriff „Denkmal“ teils sehr unterschiedlich. In manchen Fällen muss ein öffentliches Interesse an der Erhaltung der Immobilie bestehen, teilweise müssen bestimmte Kriterien erfüllt sein.

    Erfahren Sie mehr

  • Denkmalsanierung mit Unterstützung vom Staat

    Denkmalsanierung mit Unterstützung vom Staat

    Besonders denkmalgeschützte Immobilien haben einen ganz eigenen Reiz für Immobilienkäufer. Durch diesen einzigartigen Charme, haben sie allerdings auch ihren Preis.

    Erfahren Sie mehr

  • Denkmalgeschützte Immobilien als Kapitalanlage

    Denkmalgeschützte Immobilien als Kapitalanlage

    Denkmalgeschützte Häuser können in mehrfacher Hinsicht attraktiv sein. Ein historisch wertvolles Gebäude strahlt ein besonderes Flair aus, das Neubauten oft vermissen lassen. Aber auch als Kapitalanlage können Gebäude unter Denkmalschutz interessant sein, wenn die Rahmenbedingungen einer solchen Investition beachtet werden.

    Erfahren Sie mehr

  • Denkmalgeschützte Immobilien helfen beim Steuern sparen

    Denkmalgeschützte Immobilien helfen beim Steuern sparen

    Kapitalanleger, die in Baudenkmäler investieren, profitieren von hohen Steuervergünstigungen, denn Abschreibung für denkmalgeschützte Immobilien sind höher als die Absetzung für Abnutzung (AfA) für Neu- oder Altbauten.

    Erfahren Sie mehr

  • Dolphin Trust GmbH – Firmenprofil

    Dolphin Trust GmbH – Firmenprofil

    Die Dolphin Trust GmbH ging im Jahr 2008 aus einem seit mehr als 25 Jahre agierenden Unternehmensverbund hervor.

    Erfahren Sie mehr